Skip to main content

Erfolgreicher Saisonstart der F2

SGH F2 – SV Niederursel 3:2 (3:1)

 

Der Saisonstart der F2 verlief äußerst erfolgreich. Im ersten Spiel traten wir gegen den SV Niederursel an. Trotz langer Sommerpause und wenigen Trainingseinheiten kamen die Jungs sehr gut ins Spiel und konnten sich aufgrund guter Kombinationen einige gute Chancen herausspielen. Doch entweder konnte der Niederurseler Keeper die Torchancen vereiteln oder die Latte rettete für ihn nach einem tollen Schuss von Miron. Doch in der 7. Minute war es dann so weit: nach einem schönen Seitenwechsel von Miron ließ Florian mit einem platzierten Schuss in die linke Ecke dem Torwart keine Chance und erzielte das 1. Tor für die SGH. Jetzt war der Bann gebrochen und in der 9. Minute traf Miron zum 2:0. Weiter ging es hauptsächlich in Richtung Niederurseler Tor. Und so konnte Nils in der 17. Minute einen zu kurzen Abschlag des Torwarts nutzen und das 3:0 erzielen. Kurz vor der Halbzeit parierte Mika toll, allerdings konnte der Niederurseler Spieler nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter nutzte Niederursel zum 3:1. Nach der Halbzeit hatten wir zunächst wieder ein paar gute Chancen, die wir leider nicht nutzen konnten. Dann kam Niederursel immer besser ins Spiel und konnte einen Konter noch zum 3:2 Anschlusstreffer nutzen. Doch letztendlich ging der Sieg verdient an uns!

Es spielten: Mika, Sander, Leo, Nicolas, Miron, Florian, Nils, Nico, Ben, Omar, Timon und Theo